Mona

 

 

In Münster im Zeichen des Skorpions geboren. Wie meine tierischen Verwandten liebe auch ich das Extreme, so verkörpern die bösartig aussehenden Kreaturen seit Urgedenken Tod und Verderben, Nacht und Gefahr, etwas, das sich auch oft in meinen Geschichten widerspiegelt. Ich tauche gern hinab in die Abgründe der menschlichen Seele, in die Unzulänglichkeiten der Menschen allgemein und daher ist es nur logisch, dass ich hauptsächlich Krimis verfasse. Dass mein erstes Buch ein Psychoroman ist und im Arztmilieu spielt, ist nicht von ungefähr. Das ist mir vertraut, denn ich war viele Jahre mit einem Mediziner verheiratet und Psychologie ist von jeher mein Steckenpferd.

 

Kurzvita:
Geboren 28.Oktober,   3 erwachsene Kinder, 3 Enkelkinder.
Kaufmännische Ausbildung.
Ein Jahr prägenden Kibbuzaufenthalt in Israel.
Beruflicher Wirkungskreis im In- und Ausland in der Industrie, Medizin,Werbung, Hotelfach, freie Journalistin.
Weiterbildung in Psychologie, Rhetorik

Ausbildung zur freien Traurednerin

Ausbildung zur Motivationsrednerin


Heute:

Freie Trauungen, Festreden, Trauerreden, Autorin